Wir sind keine Bots

Veröffentlicht am 28.03.2019 in Kreisverband

Am 23. März gab es deutschlandweite Proteste gegen das geplante neue Urheber­rechtsgesetz der EU. Wir haben uns den Protesten angeschlossen. Nicht, weil wir Raubkopien schnufte finden, sondern weil das Gesetz seiner Aufgabe in zentralen Teilen nicht gerecht wird.

Artikel 11 ist eine Kopie des deutschen Leistungsschutzrechtes, das schon hier keinerlei Wirkung zeigt. Springer wollte es in Deutschland und jetzt in der EU. Nicht mal Springer hat was davon. Murks.

Artikel 12 enteignet die Autoren und Künstler und gibt den absoluten Großteil der Erlöse den Rechteverwertern. Die Autoren gehen leer aus.

Artikel 13 fordert sogenannte Uploadfilter, die die Netzkultur zerstören, nicht funktionieren können, aber massiv in die Lebensweise der jungen Leute eingrei­fen.

Deren Protest wird dann noch als von den Konzernen gekauft verspottet und es wird unterstellt, dass der Protest im Netz von Bots getragen wird. Deshalb waren wir BotFaces ...

Leider hat aller Protest nichts genutzt. Die Direktive wurde angenommen. Immerhin haben aber alle MdEPs der SPD dagegen gestimmt.

 

Homepage SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Wir bei Facebook

Jetzt Mitglied werden

OV-Termin ab morgen

Alle Termine öffnen.

23.09.2019, 19:00 Uhr Regionalkonferenz
Schlossgartenhalle, Ettlingen
Die SPD wählt eine neue Spitze. In den kommenden Wochen sind die Teams und Kandidat*innen im g …

25.09.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Regio-Stammtisch Hochschwarzwald
Hotel Jägerhaus Titisee Neustadt

30.09.2019, 18:00 Uhr - 30.09.2019 Betriebsräteempfang in Ulm
AWO Kreisverband Ulm e. V. (Schillerstraße 28/3, 89077 Ulm)
Anmeldung

Counter

Besucher:234943
Heute:13
Online:4