17.12.2020 in Unterwegs von Jennifer Sühr

SPD für nachhaltige Holzbauweise

Spitzenkandidat der SPD, Andreas Stoch, in Freiburg
 

„Wir brauchen mehr Wohnungen im Land“, so der Partei- und Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidat der SPD für den Landtag, Andreas Stoch, bei seinem Besuch am Donnerstag, 10.12.20 im Planungsbüro Sutter3 in Freiburg-Littenweiler.

 

Doch Wohnungsbau müsse auch umweltverträglich und nachhaltig sein und da spiele Holzbau eine wichtige Rolle. Deshalb besichtigte Stoch bei seiner Tour durchs Land den deutschlandweit ersten Achtgeschosser in Holzbauweise, das BUGGI 52 in Freiburg-Weingarten, zusammen mit den beiden Landtagskandidatinnen der Wahlkreise Freiburg I und II, Jennifer Sühr und Gabi Rolland,MdL. Anschließend trafen sie den Geschäftsführer von Sutter3 Daniel Steiger und Projektentwickler Willi Sutter im Planungsbüro Sutter3 zum fachlichen Austausch.

 

Der eigentliche Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt nach wie vor im Erhalt von altem Bestand – oftmals denkmalgeschützte Objekte – der saniert und neuen Nutzungen zugeführt wird.

 

01.07.2019 in Unterwegs von Gabi Rolland MdL

Gabi Rolland fordert Gebührenfreiheit und Fachkräfteoffensive für Kitas

Die Freiburger Landtagsabgeordnete Gabi Rolland will allen Kindern die bestmöglichen Startchancen geben und fordert für die frühkindliche Bildung den Dreiklang aus mehr Betreuungsplätzen, stetige Qualitätsentwicklung und Gebührenfreiheit. „Wir müssen unsere Familien effektiv entlasten und ihren Kindern in den Kitas richtig was bieten – beides geht.“ Wie effektive Förderung aussieht und was den Kleinen richtig Spaß macht, konnte die SPD-Politikerin in der AWO Kindertagesstätte FIDIBUS in Freiburg Haslach erleben.

26.03.2019 in Unterwegs von Gabi Rolland MdL

SPD-Landesvorsitzender Andreas Stoch wirbt für das Volksbegehren „Gebührenfreiheit der Kindertagesstätten“

In angenehmer und konstruktiver Gesprächsrunde tauschten sich Andreas Stoch, SPD-Landesvorsitzender und Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, und Landtagsabgeordnete Gabi Rolland mit dem Vorstand des Gesamtelternbeirats der Kindergärten und -tagesstätten Freiburg (GEB-K) über das angestrebte Volksbegehren zur Einführung der Gebührenfreiheit der Kindertagesstätten in Baden-Württemberg aus. Den GEB-K vertraten in dieser Runde dessen Vorsitzende Lena Duffner und die Beisitzer Raban Kluger, Christian Ledinger und Jan Wennekers.

06.07.2018 in Unterwegs von Gabi Rolland MdL

Vor-Ort-Termin in Gottenheim am 5. Juli 2018

Landtagsabgeordnete Gabi Rolland (SPD) wurde am 5. Juli bei einem Besuch in der Gemeinde Gottenheim von Bürgermeister Christian Riesterer zum Gespräch empfangen und informierte sich über die Produktionsabläufe bei der Firma SensoPart. Mit Aktiven des Helferkreises für Geflüchtete und der Bürgerengagement-Gruppe „Bürgerscheune“ unterhielt sie sich über aktuelle Herausforderungen im Ehrenamt. Außerdem stellte ihr Willy Bühler, Preisträger des Landesnaturschutzpreises 2017, seinen naturnahen Hausgarten vor. Begleitet wurde Gabi Rolland vom Vorsitzenden des SPD-Ortsvereins Gottenheim, Manfred Wolf.

23.03.2018 in Unterwegs von Gabi Rolland MdL

Innovation auf engstem Raum - Vor-Ort-Besuch am 23. März 2018

Gabi Rolland zu Besuch beim Hahn-Schickard-Institut für Mikroanalysesysteme in Freiburg: „Ich bin beeindruckt, welche Dynamik durch den Landeszuschuss freigesetzt wurde.“

Wir bei Facebook

Jetzt Mitglied werden

OV-Termin ab morgen

Alle Termine öffnen.

19.01.2022, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr AK Wissenschaft
Landtag Baden-Württemberg

19.01.2022, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Wissenschaftsausschusssitzung
Landtag Baden-Württemberg

20.01.2022, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Online-Diskussion: Bewaffnete Drohnen - Fragen und Chancen
online
Der mögliche Einsatz von bewaffneten Drohnen wirft viele wichtige Fragen auf. Ist es verantwortbar, sie …

Counter

Besucher:234956
Heute:51
Online:2